• 1 - Herr Schmidt hat gekauft.
    2 - Ist Frau Müller da? Nein, ist in den Ferien.
    3 - sind die Bücher? Sie sind auf dem Tisch.
    4 - Herr Schulz Wagen
    5 - Bern ist Schweiz.
    6 - Auf dem Tisch ein Buch.
    7 - hat dieses Buch gekauft?
    8 - fahren Sie im Urlaub? Nach Italien
    9 - Das ist ein grüner Tisch Tisch ist grün
    10 - Hier Deutsch gesprochen.
    11 - Diese Schüler kommen französischen Institut Riéra.
    12 - ich Briefmarken kaufen will, gehe ich zur Post.
    13 - Meine Kinder Deutsch in der Schule.
    14 - Das sind nicht eure Bücher, das sind Bücher.
  • 15 - Wohin du?
    16 - Frau Müller, ich habe Telefonnummer nicht!
    17 - Mein Großvater ohne Brille die Zeitung lesen.
    18 - Ich brauche einen Stift,
    19 - bin ich ins Kino gegangen
    20 - Herr Müller war nicht da. Ich habe einen Zettel hingelegt.
    21 - Was hast du nach der Schule gemacht? Habe ich das nicht erzählt?
    22 - Ich habe auf Sie gewartet. Warum haben Sie nicht angerufen?
    23 - Frau Gerdt! Wann kann ich sprechen?
    24 - Sie interessiert nur für ihre Hobbys.
    25 - Nun denken Sie doch nicht immer nur Ihr Geld!
    26 - Der Chef unterschreibt einen Scheck für Herrn Braun, dann bringt er den Scheck.
    27 - Er .. eine Woche im Krankenhaus ... .
    28 - Gestern ist er um 10 Uhr
  • 29 - Ich bitte dich darum, ihm ein Autogramm zu geben! ihm ein Autogramm!
    30 - Sehen Sie jemanden im Garten ? Nein, ich sehe
    31 -Morgen wir einen schönen Spaziergang auf dem Land.
    32 - Er hat mir ein Buch gegeben, sehr interessant ist.
    33 - Ich esse den Käse, ich gestern gekauft habe.
    34 - Das sind Einzelheiten, man denken soll.
    35 - Frauen, Männer im Ausland arbeiten, müssen um alles selbst kümmern.
    36 - Er seine Briefe von der Sekretärin schreiben.
    37 - Ich habe einen Transistor gekauft, ich zufrieden bin
    38 - Natürlich ich mich über euren Besuch freuen.
    39 - Gisela ist Bruder.
    40 - Heute essen wir Freundin Gisela.
    41 - Ist die Wohnung schön? Ja teuer.
    42 - Die Konferenz findet nicht heute statt, morgen früh.
  • 43 - nett zu ihr während der Reise!
    44 - er die Realschule abgeschlossen hatte, fing er eine Tischlerlehre an.
    45 - Sie mir sagen, wieviel Uhr es ist?
    46 - Wenn wir viel Geld , würden wir viele Reisen
    47 - Er die Flasche auf den Tisch.
    48 - er ein Kind war, träumte er schon von einem Leben im Ausland.
    49 - Er wurde von einem angehalten.
    50 - Erzähl ihm eine Geschichte, damit er !
    51 - Es waren viele Autos vor der Tür; ich habe sie nicht können.
    52 - Heute abend wir Besuch.
    53 - Ihr Bruder schon mit 10 Monaten laufen.
    54 - Er hat sich gewöhnt, Tee zu trinken.
    55 - Eine auf den Autobahnen-empfohlene Geschwindigkeit nennt man:
    56 - Rolf packt den Koffer aus - Der Koffer... von Rolf ... .
  • 57 - Das Jahr wird in Monate
    58 - Er hat unser Geschenk
    59 - Man hat mich
    60 - Er ist im Urlaub krank
    61 - Schliemann ist durch seine Ausgrabungen berühmt
    62 - Wir haben das Gerät repariert. Es jetzt funktionieren.
    63 - Die Ausstellung ist zwar interessant, aber fahre ich doch nicht nach Paris!
     


logo title

Forts d'une expérience de plus de 27 ans dans la formation professionnelle, notre proximité ainsi que notre parfaite connaissance des différents dispositifs de formation professionnelle nous permettent d'agir efficacement aux côtés des entreprises locales et nationales installées dans la région.

Localisation

Accés client

Blended learning : Votre méthode d'apprentissage en ligne ! Connectez-vous et suivez à votre rythme vos cours

Informatique    Langues